Montagsherz

Es ist Montag und wir treffen uns wieder bei Frau Waldspecht zum Montagsherz herzeigen.

Ich freu mich über die netten Besuche der anderen “Herzerl”

 

Montagsherz

 

Bei Frau Waldspecht gibt es jede Woche das “Montagsherz” , dort könnt ihr noch mehr Herzen ansehen.

ICH WÜNSCHE ALLEN DIE VORBEISCHAUEN EINE ANGENEHME WOCHE !

 

Montags-Talk

ES IST MONTAG ……..
UND ICH GEB EUCH WIEDER EINEN ÜBERBLICK
ÜBER MEINE VERGANGENE WOCHE.

 

 

 

Gesehen: ……. ein “Helene Fischer” – Konzert in Hamburg von 2018

Getroffen:  …. meine Fußpflegerin, die Füße und die Nägel sind wieder schön

Gehört:  …..  “Yesterday” nicht von den Beatles gesungen, sondern von Ray Charles

Getan:  …..      Kuchen gebacken

Gelesen:  ….   Die ORF Nachlese

Gedacht: … …dass es oft anders kommt, als man denkt

Gekauft:  …… 15 Paar Socken für meinen Mann

Gefreut: … …. über ein Säckchen Kartoffeln, das mir eine Freundin vorbei gebracht hat

Gegessen: ……Kuchen und Eis

Geplant: ……  meine Spaziergänge auszudehnen

Geärgert ….. ..ich glaube über gar nichts *wunder*

 

Wer möchte, kann den Montags-Talk gern in sein Blog mitnehmen und den Link dann hier posten.
O
der einfach hier in den Kommentaren ausfüllen.

Viel Spaß !

Blog-Schokolade

Heute hab ich wieder ein wenig Schokolade für euch
Die kleine, süße Geschichte geht weiter…..

Foto: J. Voss

*Danke für ihre Mailadresse, ich antworte natürlich gerne.
Mein Name ist Anton und ich freue mich, sie auch kennen zu lernen”
Mehr stand in dem Antwortmail, das Tina bekommen hat nicht drin.
Und sie war gespannt, wie er sich verhalten würde, wenn sie sich im Bus wieder sehen würden.
Aber Anton war wie vom Erdboden verschluckt.
Jeden Morgen hält Tina Ausschau nach dem jungen Mann, aber er war nicht mehr im Bus, wenn sie in die Innenstadt fuhr.
Das war irgendwie sehr eigenartig, denn die Wochen vorher hat sie ihn täglich gesehen.
“Na gut, lieber Anton, dann wollen wir mal schauen, wo du so steckst” dachte Tina und kramte ihr Handy hervor.
Ein weiteres Mail machte sich auf den Weg von Tina zu Anton.
“Wo steckst du nur, lieber Anton, dein Pünktchen vermisst dich !”
Die Idee mit dem Pünktchen kam Tina so ganz spontan, weil ihr beim Schreiben der Roman von Erich Kästner einfiel:
“Pünktchen und Anton”
Ob der gemeinte Anton damit etwas anfangen konnte, wusste Tina zwar nicht, aber das würde sich ja herausstellen, wenn er ihr diesmal etwas ausführlicher antworten sollte.Anton musst schmunzeln als er das Mail von Tina las, es kam genau in dem Moment, als er den Schlüssel seines neuen Autos ins Schloss steckte…..
…………………………..und ihr müsst nun bis zur nächsten BLOG-SCHOKOLADE warten, wie es weiter geht………….

Montags-Talk

 


Es ist Montag ……..
und ich geb euch wieder einen Überblick
über meine vergangene Woche.

 

 

Gesehen: … dass wir wieder alle mit Maske einkaufen gehen

Getroffen:  …den Nagel auf den Kopf mit manchen Bemerkungen

Gehört:  …..  dass es über uns dauern klopft und ich keine Ahnung habe was das ist

Getan:  …..      meinen Kühlschrank entrümpelt

Gelesen:  ….   “Der 4. Mann” von Nika Lubitsch

Gedacht: … …dass ich im Moment ziemlich empfindlich bin

Gekauft:  …. …Gummistiefel, die mir jetzt auch passen

Gefreut: … ….  über ein langes Telefonat mit meinem kleinen Bruder

Gegessen: ……zu viel

Geplant: ……  meinen Kaffeekonsum etwas einzuschränken

Geärgert ….. über 1000 Kleinigkeiten, ich sag ja, ich bin zu empfindlich derzeit

 

 

Wer möchte, kann den Montags-Talk gern in sein Blog mitnehmen und den Link dann hier posten.
O
der einfach hier in den Kommentaren ausfüllen.

Viel Spaß !

 

Die Zeit vergeht so schnell…..

… und schon sind wir mitten im Sommer.
Einige sage, dieser Sommer sei so ganz anders. Das mag man schon so empfinden, denn bisher gab es keine großen Hitzewellen, wie in den vergangenen Jahren.
In manchen Wetternachrichten heißt es, es sei zu kühl, andere wieder meinen, es sei ein Sommer *wie damals*, also ein ganz normaler Sommer.
Nur wir dürften vergessen haben, wie ein normaler Sommer aussieht.
Ich empfinde diesen Sommer bisher als sehr angenehm. Schöne warme, mitunter heiße Tage, aber einigermaßen kühle Nächte, in denen man ohne Klimaanlage schlafen kann.
Und irgendwie ist man schon gespannt was der Herbst so bringen wird.
Daran will ich eigentlich noch gar nicht denken, aber…..

….. die Zeit vergeht so schnell !

Einmal versuch ich es noch…..

Und somit hab ich mir neuerlich Gummistiefletten bestellt.
Heute ist das Paket auch schon angekommen, diesmal nicht von Amazon.
Ich hatte nämlich echt keine Lust in diverse Schuhgeschäfte zu pilgern.

Eigentlich hab ich ja nach Stiefeln mit Zipp gesucht, aber nichts gefunden, dafür welche die so einen dehnbaren Einsatz haben und dann hab ich sie auch um eine Nummer größer bestellt. Den Hinweis hab ich hier bekommen. Das war eine sehr gute Idee.
Ausgepackt und versucht sie anzuziehen, …..nein das hat aufs erste Mal nicht geklappt, aber Gummistiefel muss man wohl anders anziehen, als normale Schuhe. Beim zweiten Versuch bin ich dann problemlos in die Gummler gekommen.
Und daher dürfen die jetzt auch bleiben und warten mit mir auf den ersten Regen.

 

Mein Mann meinte dann noch, hast du eigentlich einen Regenmantel ?
Nein hab ich nicht, aber eine sündteure Regenjacke, die wir vor zwei Jahren gekauft haben, als wir bei Schlechtwettervorhersage nach München gefahren sind.
Dort hat es dann allerdings nur einmal geregnet, ein Gewitter, vor dem wir ganz flott in ein Lokal geflüchtet sind.
Die ziehe ich total gerne an, nicht nur wenn es regnet.

Donnerstags-Geschwätz 23.07.

Wenn man Mozart hört……..
………die Orgel……….
Die Frau seiner Träume……………..und…………
…………………hatte der Koch…………….
Es war den Großeltern klar, dass……………

 

Füllt einfach die leeren Felder aus und macht eure eigenen Sätze draus

 

Wer möchte, kann das Donnerstag-Geschwätz gern in sein Blog mitnehmen und dann den Link zu seinem Blog hier posten.
Oder einfach hier in den Kommentaren ausfüllen.
Viel Spaß