Die Frage des Tages – 11.10.

Nach langer Abwesenheit möchte ich mich mal wieder melden und euch eine neue Frage des Tages stellen.

In letzter Zeit macht man mir öfters ein Kompliment.
„Jöö, du hast toll abgenommen, du schaust toll aus ! “ ist der Grundtenor der Komplimente.
Ja es freut mich wirklich, wobei ich gestehen muss, ich seh trotz schwindender Kilos nicht wirklich besser aus und vor allem, ich selbst seh es noch nicht mal wirklich, dass ich schlanker geworden wäre.
Also selbst würde ich mir dafür kein Kompliment machen.

Dazu ist mir diese Frage des Tages eingefallen:

Wofür würdet ihr euch selbst ein Kompliment machen ?

Geht mal in euch und lasst uns an euren Gedanken teilhaben.

Frage des Tages – 24.09.

Heute hab ich mal wieder eine Bücherfrage.

Ich liebe ja meine Bücher, aber irgendwann hat es einfach überhand genommen und die Bücheregale begannen sich zu biegen.
Also musste Abhilfe geschaffen werden und zwar in Form eines Ebook-Readers.
Die Bücherregale biegen sich immer noch, denn ich kann mich nur sehr schwer von meinen Büchern trennen, auch wenn ich weiß, dass ich davon bestimmt 90% nicht nochmal lesen werde.
Also werde ich einige davon nun doch verschenken.


Geht es euch auch so ?
Gibt es ein bestimmtes Buch, das ihr niemals hergeben würdet ?
Stellt es uns doch bitte vor……

Frage des Tages – 22.09.

Nun ist er da – der Herbst !
Ich finde diese Jahreszeit ja echt schön, sogar wenn es neblig ist, finde ich Gefallen daran.
Das ändert sich aber schlagartig wenn sich Regen und Kälte dazu gesellen.
Die herrlichen Farben der Natur, die milden Temperaturen und der eigene Duft, der in der Luft liegt, das hat schon was.

Der Duft kann aber auch vom Tee kommen, den ich zu dieser Jahreszeit sehr gerne trinke.
Da gibt es viele, sehr aromatische Teesorten, die ich mir abwechselnd zubereite.


Mögt ihr den Herbst ?
Mögt ihr Tee ?
Wenn ja, welche Sorten kommen in eure Tasse ?

Frage des Tages – 15.09.

Wieder mal ein Versuch mit einer Frage des Tages.
Würde mich über eure Antworten sehr freuen.

Mir geht es heute mal um VERÄNDERUNGEN

Je älter ich werde umso schwerer tu ich mir mit Veränderungen.
Früher hab ich es nahezu geliebt, alles und jedes zu verändern.
Angefangen bei mir selbst, also Haarfarbe, Frisur, Kleidung ect.
Aber auch in der Wohnung, am liebsten hätte ich jede Woche die Möbel umgestellt

und neue Polster gekauft.

Jetzt geht mir das nicht mehr so leicht von der Hand.
Ich hänge sehr oft an Dingen, kann mich viel schwerer, von liebgewonnenen Dingen, trennen.


Wie ist das bei euch ?
Mögt ihr Veränderungen ?

 

Die Frage des Tages – 30.07.

Wir werden ja nahezu, zu jeder Tages und Nachtzeit, mit Werbungen für die diversen Produkte überschwemmt.
Manche Werbung ist ja recht nett, meist aber sind Werbeeinblendungen nervig.
Entweder weil sie ansatzlos, mitten in einem Film, kommen oder weil die Art und Weise so nervig gemacht ist, dass man sofort zur Fernbedienung greift um zumindest für die zeit der Reklameeinblendungen, den Ton abzustellen.

 

Meine heutige Frage des Tages:
Welche Werbung, im Speziellen, findet ihr besonders nervig ?