Die Frage des Tages 04.02.2020

Wir wohnen im 4. Stock eines relativ neuen Gebäudes.
Sehr oft geht der Lift hier nicht, keine Ahnung woran das liegt, vermutlich haben wir so ein *Montags-Modell* erwischt.
Allerdings habe ich mir jetzt angewöhnt, wenn ich keine schwere Einkaufstasche habe, die Treppe zu nehmen.
Eigentlich nur weil ich genügend Bewegung auf mein Bewegungskonto buchen möchte.
Spaß macht das nicht wirklich.

Inzwischen komme ich schon mehr als 2 Stockwerke, ohne total aus der Puste zu sein.

 

 


Nehmt ihr lieber den Lift oder geht ihr auch ein paar Stockwerke über die Treppe ?

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Die Frage des Tages 04.02.2020

  1. Susanna says:

    Ich wohne im 5.Stock und nehme den Lift. Denn leider sind meine Knie schon ziemlich abgenützt und Treppen steigen mit Übergewicht würden sie nur noch mehr belasten. Da fahre ich lieber öfter auf dem Hometrainer, wo sie nicht so stark belastet werden.

  2. Meli aus der CH :-) says:

    Ich wohne in einem Haus, also gibts nur Treppen steigen. Wir wohnen vorallem im 2. Stock, dadurch laufe ich genug Treppe.

  3. k says:

    Bis zum 4. Stock käme ich nur in Etappen. Jeden Tag eine Etage *lach* . Ne, nicht ganz so schlimm, aber doch mit Pausen. Wir haben ja einen eigenen Aufzug und den nehme ich auch um die Einkäufe am Wochenende die 9 Stufen hoch zu bringen. Nicht immer… Wenn ich nur zwei Körbe habe, nehme ich auch schon mal den Fussweg *g*
    Mit Getränke und Co dann allerdings in den Aufzug. Ich habe mir von Anfang an angewöhnt, so viel Wege in der Wohnung zu laufen wie es geht. Sprich ich laufe auch schon mal fünf mal statt alles in einen Weg zu packen. Gehe in Abends zu den Gastkatzen, Igeln etc., nehme ich auch die Treppe und sei es 10 mal, weil ich noch Wäsche und Müll habe. An schlechten Tag bleibe ich allerdings oben und gehe lediglich einmal runter um der Mietze etwas zu bringen.
    Meine neue Wohnung hat 9 Stufen. Ich kann aber auch durch den Garten mit dem Rollator /Rollstuhl ebenerdig.
    Liebe Grüsse ♥
    k

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.