Die Frage des Tages

Wir waren im Juni auf Urlaub, in Ägypten wie schon 13 Jahre vorher auch. Tolles Hotel, schöner Strand, herrliches Meer.
Allerdings war der Flug hin und auch zurück sehr anstrengend
Und die Hitze war heuer auch eher unerträglich, obwohl es ja meist so ist, dass man 40° dort nicht so empfindet wie in der Stadt.
Nun überlegen wir wohin es nächstes Jahr gehen soll.
Eine Location die weniger weit weg ist, wobei ja 4 Stunden Flug eh nicht so weit und so lang ist, aber es wird bestimmt nähere Ziele geben.

Griechenland würde mir persönlich gut gefallen, aber auch Spanien oder Bulgarien bietet sich an.
Jetzt werden wir im Herbst mal die Nordsee erkunden, ich war dort ja noch nie, also Flug nach Hamburg und dann per Mietwagen an die Nordsee.
Bin schon sehr gespannt wie es mir da gefallen wird. Mein Mann kennt das ja, er kommt ja aus der Ecke.
Ob sich diese Gegend auch für einen Sommerurlaub anbietet, das werden wir uns da mal überlegen.

Und nun zu meiner heutigen Frage:

Wie soll euer idealer Urlaub aussehen ?
Jedes Jahr am gleichen Ort ?
Relaxurlaub oder Städtetrip ?

Die Dienstagsfrage

Roboter erobern immer mehr unser Leben.
Ob im Haushalt, auf der Straße als selbstfahrendes Auto, in Lokalen als Roboter-Kellner, auch im Pflegebereich will man Roboter einsetzen und jetzt erst hab ich gelesen, dass man Roboter als *Assistenten* in Operationssälen einsetzen will.

Dazu ist mir diese Dienstgsfrage eingefallen:

Verwendet ihr in eurem Leben bereits Roboter ?
Könnt ihr euch einen Kellner-Roboter im Lokal vorstellen ?
Würdet ihr eine OP mit Roboter zulassen ?

Die Dienstagfrage 05.03.

Ich hab dieser Tage mal wieder meinen Kleiderschrank entrümpelt. Die eher sommerlichen Sachen nach vorne geräumt und die dickeren Pullover ect, nach hinten geschoben.
Nein ich habs nicht weg geräumt, könnte ja sein, dass es doch noch mal so kalt wird, dass ich diese Dinge brauche. Wobei ich eher ein hitziger Typ bin und ich lieber mal friere, als dass mir heiß ist und ich schwitze.

bei der Tätigkeit ist mir dann aufgefallen, dass die sommerlichen Sachen doch um einen Deut heller sind als die Sachen die ich im Winter trage.

Dazu ist mir diese Dienstagfrage eingefallen:

Habt ihr Winter- und Sommerkleidung ?
Wird die her bzw. weg geräumt ?
Ist die Sommerkleidung heller als die Winterkleidung ?

Die Dienstagfrage – 08.01.

Heute gibt es wieder eine Dienstagfrage.

Viele von uns wollen nach den Feiertagen abnehmen. Durch Kekse, Braten und Alkohol, hat sich das eine oder andere Kilo an den Hüften festgesetzt und die sollen nun wieder verschwinden.
Es gibt ja unzählige Arten, die versprechen, dass man zum einen schnell abnehmen kann und zum anderen auch nicht wieder zu nimmt.

Dazu meine Dienstagfrage:

Wie sind eure Erfahrungen mit Abnehmen ?
Welche Art hat bei euch am besten geklappt ?
Und da man ja viel trinken soll: Was trinkt ihr ?
Light Getränke wie z.b. Cola light, Wasser, Kaffee , Tee ?

Sonntag – Das Wort der Woche (53)

Das Wort für diese Woche

GESCHENKE

Morgen ist Weihnachten und man beschenkt seine Lieben, aber manchmal auch Leute, die einem nicht so nahe stehen:
Erzählt uns hier, was euch zum Thema Geschenke spontan einfällt.
Schenkt ihr gerne ?
Werdet ihr gerne beschenkt ?
Liebt ihr Überraschungen ?
Schenkt ihr Dinge, die euch nicht gefallen, an andere weiter ?

 

 

Die Dienstagfrage – 11.12.

Angenommen….

….. man hat zu den Feiertagen, die demnächst anstehen, Gäste zum Essen und da ist ein Veganer dabei.

Was würdet ihr Demjenigen vorsetzen ? Also welches Gericht ?
Würdet ihr für ihn komplett separat kochen ?
Oder würdet ihr sein Angebot, sein Essen selbst mit zu bringen, annehmen ?

Sonntag – das Wort der Woche (50)

Auch diesen Sonntag gibt es wieder ein Wort der Woche 

Buch/Bücher

Interessant wäre,

Welche Art von Bücher lest ihr gerne ? Krimis, Romane, Reiseberichte ?
Welches Buch lest ihr aktuell ?
Wie lest ihr eure Bücher – in herkömmlicher Papierart oder als ebook am Reader ?
Kauft ihr eure Bücher im Versandhandel oder habt ihr eine Buchhandlung in die ihr bevorzugt geht ?

Gibt es ein Buch, dass ihr hier empfehlen würdet ?

Die Frage des Tages – 21.05.18

Da gibt es so einen Spruch:
Ich reg mich nicht auf, ich mach Yoga…..”lach*

Es gibt ja verschiedene Methoden sich zu entspannen und sich somit “abzuregen” und “runter zu kommen”
Ich hab vor langer Zeit mal Autogenes Training gemacht und das hat mir wirklich geholfen.
Ob ich mir das nur eingebildet habe oder die Methode für mich wirklich gut war, weiß ich natürlich nicht. Gibt ja sogenannte Experten die meinen das sei alles eh nur Humbug.


Was macht ihr zur Entspannung ?