Die Frage des Tages

Wir waren im Juni auf Urlaub, in Ägypten wie schon 13 Jahre vorher auch. Tolles Hotel, schöner Strand, herrliches Meer.
Allerdings war der Flug hin und auch zurück sehr anstrengend
Und die Hitze war heuer auch eher unerträglich, obwohl es ja meist so ist, dass man 40° dort nicht so empfindet wie in der Stadt.
Nun überlegen wir wohin es nächstes Jahr gehen soll.
Eine Location die weniger weit weg ist, wobei ja 4 Stunden Flug eh nicht so weit und so lang ist, aber es wird bestimmt nähere Ziele geben.

Griechenland würde mir persönlich gut gefallen, aber auch Spanien oder Bulgarien bietet sich an.
Jetzt werden wir im Herbst mal die Nordsee erkunden, ich war dort ja noch nie, also Flug nach Hamburg und dann per Mietwagen an die Nordsee.
Bin schon sehr gespannt wie es mir da gefallen wird. Mein Mann kennt das ja, er kommt ja aus der Ecke.
Ob sich diese Gegend auch für einen Sommerurlaub anbietet, das werden wir uns da mal überlegen.

Und nun zu meiner heutigen Frage:

Wie soll euer idealer Urlaub aussehen ?
Jedes Jahr am gleichen Ort ?
Relaxurlaub oder Städtetrip ?

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Die Frage des Tages

  1. Christine says:

    Wir werden auch diese Jahr im Herbst wie schon so viele Jahre vorher an die Mosel fahren. Dabei wohnen wir immer im Hunsrück und machen von dort aus unsere Ausflüge. Wenn wir ankommen ist das ein klein wenig wie nach Hause kommen.

  2. Rita says:

    Wir mischen immer, altbewährtes mit neuem, Ferienwohnung in bayern, hotel in südtirol, pension in österreich

    Sommerurlaub an der Nordsee oder Ostsee ist sicher toll wenn das wetter passt.
    Wir waren mal im Juni eine Woche und hatten von regen und 17 grad bis Sonnenschein und 28 grad alles durch

  3. Susanna says:

    Tagelang am Stand rumliegen ist absolut nicht meins, deshalb machen wir eher Urlaub im April/Mai oder Sept/Oktober… am liebsten mag ich eine Kombi aus rumfahren und was anschauen und einen Tag beim Pool/Meer liegen sitzen… Wenn es der gleiche Ort ist, dann sollte es für mich zumindest ein anderes Hotel sein, damit es doch etwas anders und neu ist, ich mag gern die Abwechslung. Seit die Sommer so heiß sind, könnte ich mir auch vorstellen in den heißen Monaten in den Norden zu reisen… Sonst ist für uns in der Vor- und Nachsaison Kroatien ideal, da kommt man gut mit dem Auto hin und ist somit flexibel. Da waren wir schon in Rovinj, Porec, Zadar und im Oktober geht’s auf die Insel Krk…

  4. Hans-Georg says:

    Jedes Jahr am gleichen Ort machen ja viele. Ich habe mal die Erfahrung gemacht, dass das gefühlte Urlaubszeit spart: Wenn man schon mal vor Ort gewesen ist, fühlt es sich beim nächsten Mal länger an.
    Wir machen ja Kreuzfahrten, morgen geht es wieder los. Das ist ja ähnlich wie jedes Jahr der gleiche Ort solange man mit der selben Reederei fährt: Man kennt die Abläufe und die Schiffe, die sich alle ähnlich sind. An Bord gehen, sich zurücklehnen und entspannen. Und trotzdem gibt es fast jeden Tag was neues zu Entdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.