Ein spannender Tag

 

Heute Samstag, ist ja mein Wiegetag.
Die Abnahme der Woche : 1 kg
Gesamt 3 kg
Ich bin hochzufrieden.

 

 

 

Gestern war ich einigermaßen angespannt.

Wir haben einen neuen Geschirrspüler geliefert bekommen. ENDLICH !!
Der *Alte* ist mir schon so auf den Wecker gegangen. Der hat bei jedem Spülgang geklopft, aber in so unregelmäßigen Abständen, dass man hat meinen können, es hätte an der Tür geklopft. Ja wir haben eine Klingel, aber manche Leute klopfen lieber.
Optisch war er auch ein Graus, ich hatte damals als ich den im Alleingang gekauft habe und in großer Eile, weil der andere kaputt war, einen genommen, auf den die Blende der Küche nicht gepasst hat.
Das Design ist aber vom Küchenhersteller, nicht mehr geliefert worden.
Also stand der nun jahrelang ohne Blende in meiner Küche und das konnte ich nicht mehr sehen.
Bei solchen Lieferungen bin ich immer ein wenig unrund und es ging auch diesmal nicht alles glatt.
Wir haben nämlich keine Steckdose für den Geschirrspüler, der ist direkt an den Strom angeschlossen und der Monteur wollte das zuerst so nicht anschließen.
Hat sich dann aber, dank der Überredungskunst von Jörg, doch dazu entschlossen.
Mir war schon ein wenig mulmig, dass der geht ohne, dass das Ding im Laufen ausprobiert hätte werden können.
Dass am Ende die Fußleiste nicht mehr gepasst hat, haben wir allerdings erst bemerkt, als der Arbeiter schon weg war und das hätte der auch nicht machen können, denn da musste ein Stück ausgesägt werden.
Gut, dass der Herzensmann mit so etwas wie einer Stichsäge umgehen kann.
Dass dann die Beschreibung der Programme und der Handhabung auch nicht wirklich das Gelbe vom Ei war muss ich wahrscheinlich eh nicht erwähnen.
Mühsam war es, aber ich habs hinbekommen.
Jetzt freu ich mich über das neue Gerät.

 

Mittagessen war daher ein schneller  Snack.
3 kleine Roggenbrote mit Butter und einer Räucherforelle und ein paar Tomaten.
Schaut auf dem Foto nicht so lecker aus, wie es war.

 

 

 

 

Am Abend gab es dann gebratenen Lachs mit Wokgemüse
Das Wokgemüse kam aus dem Tiefkühler, der Lachs war frisch.
Wobei mir die 150g Lachs ja echt kleinwunzig vorgekommen sind und ich schon dachte, dass ich davon wohl nicht wirklich satt werden würde. Aber das hat angehalten bis heute Vormittag, ich hab jetzt nur einen Kaffee getrunken und hab immer noch keinen  Hunger und es ist schon nach 09.00 Uhr.

Also kochmäßig war ich gestern eher untätig, denn das war ja kein richtiges Kochen, heute ist wieder mehr Zeit und ich überlege schon, was ich mir Gutes zaubern werde.

2+

8 Kommentare

  • Marion

    Gratulation zum Abnahme Erfolg
    Ich habe keinen Geschirrspüler und vermisse ihn nur wenn Besuch da ist. Da fällt ja meist mehr Geschirr an als zu zweit + Hund. Aber ab und zu vermisse ich die Annehmlichkeit diesen Gerätes. Schönen Samstag und genieße den Neuen

    1+
  • Abgenommen hast du? Super! Meinen herzlichen Glückwunsch.
    Alles andere hast du ja auch in den Griff bekommen … und Vossi entsorgt also nicht nur Achtbeiner *gg*

    Hab ein schönes Wochenende und alles Liebe
    Maksi

    1+
  • k

    Am Ende zählt nur das Ergebnis und die Ergebnisse sind doch gut.
    Abgenommen, Herzlichen Glückwunsch
    und die Spülfee, endlich da und läuft ohne Stecker. super.
    Selbst dein Herzmann hat den Rest gut hinbekommen, toll
    Alles gut.
    Wie man die Spülfee bedient, hast du in kurzer Zeit raus.
    Ich nehme eh meist ein und das selbe Programm
    und Gläser spüle ich von Hand.
    Gut – einfache Trinkgläser wandern da schon mit rein…
    Die soll mich unterstützen, nicht an die Arbeit halten ;-)
    Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende ♥
    Noch haben wir hier 21°C mit Sonne
    k

    1+
  • Seit wir hier wohnen habe ich gar keine Spülmaschine mehr … lalalaaa … Beschäftigungstherapie …
    Liebe Grüße!

    1+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.