Wenn mir sonst nichts einfällt….

… schreib ich halt übers Essen 🥦

Zu Mittag musste es schnell gehen, weil ich am Nachmittag einen Termin zum Austausch meines Schlafgeräts hatte.

Da ich ja wieder mal versuche mein Gewicht zu reduzieren, musste ein Gericht her, das in meinem Plan passt.
Also mit wenig Kohlehydraten, dafür mit viel Gemüse.

Also hab ich mir einen Brokkoli-Apfel-Salat gemacht

1/2 Brokkoli,
1/2 roter Paprika
1/2 Apfel
20 g Walnüsse
1 EL Olivenöl
1 EL Balsamico-Essig, weiß
1/2 TL Senf
1/2 TL Honig
etwas Kräutersalz und Pfeffer

Aus Olivenöl, Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer das Dressing herstellen

Brokkoli, Paprika und Apfel waschen und klein schneiden
(alternativ alles zusammen wenige Sekunden in einen Mixer geben)

Die Walnüsse fein hacken
Alles vermischen, fertig!

Das war ausgesprochen köstlich und das werde ich bestimmt öfter mal für mich machen.
Leider hab ich vergessen, ein Foto zu machen !

0

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.