Meine Leselotte

leselotte1Wisst ihr was eine Leselotte ist ? Ich liebe dieses Ding.
Vor ein paar Jahren hab ich es in einem Blogbeitrag gesehen und davon geschwärmt.
Um mir eine kleine Freude zu machen, hat mein Herzensmann sie dann sehr bald für mich gekauft.
Man spannt dabei die Deckel des Buches unter die beiden Gummis und hat dahinter ein kleines Kissen das man neben sich legen kann, wenn man im Bett oder am Sofa liest.

Mit dem Einzug des Kindles hat die Leselotte dann ausgedient gehabt. Ich hab sie im Schrank verstaut und eigentlich gar nicht mehr an sie gedacht.

leselotte2
Bis ich drauf gekommen bin, dass man den Kindle auch sehr gut mit der Lotte verbinden kann.

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Meine Leselotte

  1. Traudi says:

    Ich habe schon einige Leselotten genäht. Es stimmt, sie ist unentbehrlich.

    • Peggy says:

      Leselotte selbst genäht – da wäre ich nicht drauf gekommen.
      Ich kann mir vorstellen, dass das ein nettes Geschenk ist, für jemanden der gerne und viel liest.
      Prima Idee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.