Ich hab gelauscht …..

Gestern waren wir in Schönbrunn, im Tiergarten.

Herrliches Wetter, in Wien sagen wir es herrscht “Kaiserwetter”.
Wir setzen uns, für eine kleine Pause auf eine der Bänke und genießen ein wenig die Frühlingssonne.
Auf der Nebenbank sitzt ein junges Pärchen.
Sie eine Urwienerin mit dem dazu gehörigen Dialekt, er offenbar zu Besuch in Wien.
Sie erklärt ihm was man alles in Wien sehen sollte.
Dabei meint sie, man sollte noch zur Gloriette gehen, wenn man denn schon in Schönbrunn wäre.
Er schaut sie etwas “sparsam” an und fragt was das denn sei, die Gloriette.

Ihre Antwort:
” Na des Häusl, des da so allein steht” 

Und so schaut das *Häusl* aus

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.