Apfel-Topfenauflauf

Apfel-Topfenauflauf
dafür braucht ihr

250 g Mager-Topfen
250 g Äpfel – das sind 2 Stück ohne Schale gewesen
2 Eier
30 g LC Süße, da kann man Birkenzucker nehmen
1 P. Vanille Pudding
1 TL Backpulver
1 Pr. Salz
Etwas Zitrone

Äpfel in schmale Spalten schneiden
Mit etwas Zitrone beträufeln, damit sie nicht braun werden.

Eine kleine Auflaufform mit Butter ausstreichen.
Alle Zutaten bis auf die Äpfel mischen.
Die halbe Masse in die Form gießen. Äpfel drauf verteilen und die zweite Hälfte der Topfenmasse drauf geben.
Im Backrohr bei 160° ca 50-60 Min. backen.

Wer möchte kann den Auflauf noch mit Zucker bestreuen.
Ich hab das nicht gebraucht.

Wenn es wer nach backen möchte, gutes Gelingen und guten Appetit !

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.