Heute war ein guter Tag

Gestern war nicht grad mein bester Tag, aber ich hab mir zum Abendessen einen echt köstlichen Eiaufstrich gemacht, der ganz einfach war, aber richtig gut geschmeckt hat.
Einfach 2 Eier mit Frischkäse püriert, zwei kleine Gürkchen dazu und gut gewürzt, mit Salz und Pfeffer und etwas Zwiebelpulver. Fertig !

Nachdem ich die Nacht von Sonntag auf Montag erst um 3.45 ins Bett gegangen bin, weil ich Dominic Thiem beim siegen der US Open zugeschaut habe, war ich gestern echt matsch !
Solche Nächte hab ich früher leichter weg gesteckt !
Aber schön wars !
Und die Nacht von Montag auf Dienstag hab ich dann geschlafen wie ein Stein.

Heute Dienstag war ich aber was den Speiseplan anbelangt hat ein wenig aus der Spur.
Ich hab dann überlegt, was ich schon lange nicht gegessen habe und mir sind meine heiß geliebten Mozzarellanudeln eingefallen.
Also hab ich 2 Eier und eine Kugel Mozarella mit dem Stabmixer bearbeitet, bis daraus ein Teig, wie für Palatschinken entstanden ist, also von der Konsistenz her, ein wenig Kurkuma dazu und Salz.
In manchen Rezepten findet man, dass man auch Flohsamenschalen dazu geben soll, ich mach das nie und es funktioniert auch.
Diesen Brei gießt man dann auf ein mit einem Backpapier belegtes Backblech und bäckt es im Rohr bis sich die Ränder leicht bräunlich verfärben, in meinem jetzigen Backrohr hat das bei 180° 10 Min. gedauert.
Den entstandenen Teig, schneide ich dann mit dem Pizzarad in dünne Nudeln, schaut dann aus wie schmale Bandnudeln.
Dazu hab ich eine Bolognese aus Hühnerfleisch gemacht, weil ich noch ein Schnitzel übrig hatte, das hab ich durch die Faschiermaschine (Fleischwolf) gejagt und mit Zwiebeln und Tomatensauce und Gewürzen war die Sauce schnell fertig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Abend war dann wieder Salat-Time, da kam alles was noch so da war an Gemüse, Karotten, gelber Paprika, roter Paprika und ein Stück Eisbergsalat in den Schredder.
Marinade dazu und Feta klein geschnitten darüber.

Alles zusammen ein richtig guter Tag.
Bis morgen, meine Lieben !!
Gute Nacht.!

0

9 Kommentare

  • Marion

    Oh wieder was neues…Mozarellen Nudeln. Muss ich mal probieren ;-)
    Du hast immer ganz interessante Rezeptideen. LG und schönen Mittwoch!

    1+
  • Brigitte

    Der Eiaufstrich wird gleich heute gemacht!
    Weißt du was mich sehr freut? Dass du immer öfter Milchprodukte in deinem Speiseplan hast und diese auch verträgst! Ich kann mich da noch an andere Zeiten erinnern …
    Schönen Tag, genieße ihn!

    1+
    • Ja, ich kann wieder Milchprodukte essen. Ich bin zwar noch sehr vorsichtig damit, aber es wird i mehr besser. Ziegenmilchprodukte habe ich ja immer vertragen und da mir die schmecken behalte ich die auch bei und baue andere Produkte, auch aus Kuhmilch, ein.

      0
  • Und schon wieder hatte ich vergessen, dass ich so spät abends nicht mehr bei dir reinschauen wollte. Jetzt sitze ich wieder hier, habe Hunger und mir tropft der Zahn. Wo hast du nur all die leckeren Rezeptideen her? Wer kommt auf die Idee, sich so Nudeln zu machen? Oder diese Bolognese! Einfach nur Wahnsinn!
    Ich kann dir gar nicht oft genug *danke* sagen, dass du all die leckeren Rezepte (und Fotos) mit uns teilst.
    Danke, liebe Peggy! *drüx*

    Alles Liebe und eine gute Nacht …
    Maksi

    1+
    • Maksi, diese Rezepte trage ich mir, wie du, von verschiedenen Seiten zusammen und manches entspringt auch meinem Hirn,, oft aus der Not heraus, weil ich nicht weiß, was ich kochen soll oder einfach weil da einige Dinge herumkugeln, die weg sollten und die ich nicht wegwerfen möchte.

      Das schönste Danke, Maks-Mausii, ist, dass du da schreibst.
      *drück*

      1+

Schreibe einen Kommentar zu Marion Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.