Das war mein Wochenende

Jetzt hat es schon lange nichts Neues von mir gegeben.
Wir sind alle (wieder) gesund und langsam kehren auch meine Lebensgeister wieder, was so viel bedeutet, ich mach mir wieder ‘Gedanken um mein Blog.

 

Zum Anfang schildere ich euch auf kurze Art und Weise mein Wochenende.

 

Gesehen: gestern *TATORT* im TV.
Sowas Blödes hab ich schon lang nicht mehr gesehen. Ich denke in Zukunft werden wir an einem Sonntag HERZKINO schauen.

Getroffen: unsere Nachbarin

Gehört: schöne Musik im Radio

Getan: gelesen, gehäkelt, gekocht, geschlafen

Gelesen: *Das Meer in deinem Namen*

Gedacht: *puhh* mir gehen grad so viele Gedanken durch den Kopf, das würdde hier den Rahmen sprengen

Gefragt: Wann hebt sich endlich dieser Hochnebel der über Wien hängt

Gefreut: über die neue Zahl auf meiner Waage

Gegessen: Räucherlachs-Vollkornnudeln

Geplant: das nächste Treffen mit den Forumsmädeln

 

Und somit verbleibe ich bis demnächst

Eure Peggy

Tagged , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Das war mein Wochenende

  1. k says:

    Schön dich zu lesen und schön dass es euch wieder besser geht. Freut mich.
    Dein Wochentalk hat etwas andere Fragen als meiner. Ich weiss nur leider den Ursprung von meinem nicht mehr.
    Ich glaube ich habe ihn aber von der lieben Cora mitgenommen
    https://carolahaze.wordpress.com/2019/07/13/die-woche-war-158/
    Aber deine sind auch sehr interessant.
    Sei lieb gegrüsst ♥
    k

    • Peggy says:

      Ich hab das von verschiedenen Seiten zusammen geklaut.
      Und stimmt du machst ja so was Ähnliches.
      Find ich irgendwie witzig.

      Ja es geht mir wieder gut. Ich bin echt viel anfälliger geworden in den letzten Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.