Die Dienstagsfrage


Manchmal hab ich ein Problem mit der deutschen Sprache, vor allem wenn es um bestimmte Ausdrücke geht, die man mit verschiedenen Artikeln schreiben kann.

Das Mail oder die Mail ?
Das Blog oder der Blog ?
Das Teller oder der Teller ?

 

Dazu meine Dienstagsfrage ?


Habt ihr damit auch ein Problem, wenn andere Artikeln angewendet werden, als ihr sie anwenden würdet ?

Tagged , . Bookmark the permalink.

6 Responses to Die Dienstagsfrage

  1. mir tut es immer weh, wenn es falsch ist(war Lehrer), einen schönen Gruß von mir zu dir

  2. Susanna says:

    Ja geht mir auch so. Bei Mail empfinde ich beides richtig, aber das Blog hört sich für mich völlig falsch an, genauso wie das Teller. Oft kommt es auch auf die Gegend an, viele sagen der/die Joghurt, für mich ist das eindeutig das Joghurt ;-)
    Meistens gibt es bei diesen Dingen auch kein richtig oder falsch, sondern beides ist korrekt.

  3. Ocean says:

    Guten Abend, liebe Peggy,

    ja – hab ich auch..

    gerade bei Blog und Mail! da bin ich mir nicht sicher.

    Die Mail (das.. habe ich auch schon gehört) und – das / der Blog ..da wechselt es bei mir.

    Teller ist bei mir männlich.

    Aber z. B. Butter – da gibt es im Schwäbischen auch die Variante “der Butter” – während auf hochdeutsch – “die Butter”.

    Liebe Abendgrüße,
    Ocean

  4. Rita says:

    Mein arbeitgeber hat ein paar regeln bezüglich mailen aufgestellt, anrede usw und da hieß es DIE mail

    Aber eigentlich ist es mir egal, hört sich nur oft lustig an

  5. k says:

    Ich habe vor vielen Jahren von meinem Freund aus A gelernt:
    Das Mail, das Blog, der Teller.
    Hier in D sagt man eher:
    die Mail, der Blog, der Teller.

    Ich sags mal so: Beides ist richtig.

    Schlimmer sind die neuen Rechtschreibregeln.
    Dazu kann ich nur sagen: Bescheuert!
    Und auf die Grossschreibung hat man nicht verzichtet… Hirnlos!

    Liebe Grüsse ♥
    k

  6. Ellen says:

    Ich denke, manchmal kann man beides sagen. Aber bei Teller heißt es bei mir ganz klar DER TELLER. Bei mir sind es eher die neue Schreibweise mancher Worte und veränderte Zeichensetzung. Ich schreibe alles wie früher, da war das richtig. Da wußte ich das.
    Liebe Grüße Ellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.