Die Dienstagfrage – 13.11.

Es ist zu spät…..
Nein, geht sich noch aus, noch ist es Dienstag…..

Aber sprechen wir doch mal übers *Zuspätkommen*
Wie ist das für euch, wenn ihr euch etwas ausgemacht habt, für einen bestimmten Zeitpunkt und der Andere kommt nicht und nicht daher ?
Ärgert euch das ?
Oder denkt ihr: Na ja, das kann vorkommen ?

Oder anders rum, ihr seid es, der zu spät kommt ?
Ist euch das peinlich ?
Oder denkt ihr auch: *Na ja das kann vorkommen ?

Und warum kommt man zu spät ?
Bus davon gefahren ? Schlüssel nicht gefunden ? Zeit übersehen ?

Lasst es uns wissen, wie ihr darüber denkt ….

Bookmark the permalink.

2 Responses to Die Dienstagfrage – 13.11.

  1. SusannA says:

    Normalerweise bin ich überpünktlich, aber wenn es mir doch mal passiert, dann entschuldige ich mich hundertmal und es ist mir vor allem bei offiziellen Terminen extremst unangenehm… Bei Freunden geh ich davon aus, dass sie mir nicht böse sind, weil sie wissen, dass das bei mir die Ausnahme ist… wenn ich auf andere warten muss, kommt es drauf an. Wenn jemand normalerweise pünktlich ist und mir Bescheid gibt, dass er sich ausnahmsweise verspätet dann ist es ok für mich, wenn aber jemand fast jedes Mal zu spät kommt, dann ärgere mich schon drüber weil ich mir schwer tue das zu verstehen. Würde ich sehr oft zu spät kommen, dann würde ich mich einfach austricksen und mir bei jedem Termin 10-15 Minuten früher notieren, sodass ich zumindest diesen Polster habe…

  2. Meli aus der CH :-) says:

    Was das betrifft bin ich eine typische Schweizerin, pünktlich auf die Minute. Klar, selten kommt es auch vor, dass ich zu spät komme, da sind aber meistens andere Umstände wie Öffis, Tiere od so schuld. Wenn ich aber wirklich mal zu spät bin, versuche ich mich immer schnell bei der anderne Person zu melden, damit sie weiss, was los ist.

    Ich bin es durch meinen Bruder gewohnt, dass jemand zu spät kommt, oder sich auch sogar gar nicht mehr meldet und nicht auftaucht. Als wartende Person ist das aber nicht toll. Ich bin tolerant bei Verspätungen, schätze es aber, wenn man mir Bescheid gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.