5 Responses to Frage des Tages – 16.06.2011

  1. SusannA says:

    Ich würd mich hauptsächlich von Kartoffelpürree ernähren und wenn geht Cremespinat
    Haferflockensuppe ging übrigens gar nicht, da noch eher eine andere Cremesuppe

  2. angelika says:

    Gemüsesuppe püriert , mittlerweile ist das für mich am erträglichsten, meist nach Zahn und Kieferoperationen

  3. teafortwo says:

    Erdäpfelpürre und Apfelkompott :)
    beides liebe ich…

  4. Fabsi says:

    Kommt auf die Erkrankung an, also welche Art von Schonkost es sein soll …. Eventuell Hühnersuppe oder Zwieback …. je nach Krankheit ;)

  5. Peggy says:

    Ich würde Haferflockensuppe massenweise essen.
    Ich liebe sie und ist in jedem Fall Schonkost.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.