Ab wann ist mein eigentlich alt ?

Wie ja viele wissen, werde ich im nächsten Jahr 60.

Frauen mit 60 und darüber waren viele Jahre in meinen Augen alt – und nun ?
Nun gehöre ich bald selbst zu dieser Generation und was passiert ?
Ich fühle mich überhaupt nicht alt – ja bitte was soll denn dieses Vorurteil, dass man mit 60 alt geworden ist ?

Und da stellt sich mir gleich die oben erwähnte Frage: ja wann ist man denn nun alt ?
Mit 70 – nein sicher nicht, denn das sind ja bloß 10 Jahre – und die sind um wie nichts.

na gut, vielleicht dann mit 80 oder noch besser mit 90.
Da reden wir nochmal drüber.

0

2 Kommentare

  • Danke Sindy, das klingt echt aufbauend, besonders deine Mama fasziniert mich echt.

    0
  • Sindy

    Heute ist man: 50+, 60+, 70+, alt ab 80?

    Meine Mama wird im Jänner 85, als alt kann ich sie nicht bezeichnen, sie hat noch Pläne, macht alles alleine, kocht unter der Wo. für meine Schwester und Bruder mit, macht den Garten. Im Vorjahr war sie zum 1.x auf Kur, heuer hat sie wieder angesucht.
    2x in der Woche kommt das Urenkerl, mit dem macht sie die
    Hausaufgaben.

    Wenn man alte Fotos sieht, da waren die Leute ab 50 alt!

    Unsere Nachbaren, sie 78, er 77, haben seit 8 Jahren ein WOMO und sind im Winter 3 Monate in Spanien unterwegs. die fühlen sich nicht als “ALT”!

    Wenn ich an meine Großeltern mütterlicherseits denkt, die hab ich nie als “ALT” angesehen.

    Wäre interessant, ab wann junge Leute, einen als “ALT” sehn?

    Wir sind 71/61, am WE waren wir in einem Tierpark, da hat an der Kasse die Dame gefragt – Seniorenkarten? Da wird einem dann bewußt, dass wir schon in die Jahre gekommen sind, aber “ALT” – nein – sondern “REIFER”:-))

    LG Melitta

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.