Heute ist nicht mein Tag

Ich bin aufgewacht und mein Kopf…..*puhh* …. mein Kopf tat echt weh.

Nein, ich hab gestern nicht gesoffen, nur Wasser und Kaffee getrunken und am Abend ein Glas Gröbi.
Nachdem ich mich aus dem Bett gewälzt habe, wusste ich warum mir der Kopf so weh tat, zum Einen ist da der Wetterwechsel, es soll ja kalt und windig werden.
Momentan scheint die Sonne, kein Wind und kein Regen.
Egal, mein Kopf tat immer noch weh und meine Nase auch, es naht da offenbar ein Schnupfen.
Na was soll, schau ich halt mal wo meine Kopfschmerztabletten sind.
Kaffee gemacht, der muss vor der Tablette sein und dann fällt mir ein, es ist ja Samstag, mein Wiegetag.
Also auf ins Bad und auf die Waage. Und dann ganz schnell wieder runter.
Entsetzt schau ich auf die Zahl, die sie mir da anbietet und kann es nicht glauben, ich hab doch tatsächlich 600g zugenommen.
Trotz des Schocks hab ich mir das Drama nochmal gegeben und bin zur Kontrolle nochmal auf das verdammte Ding gestiegen, aber die Waage hatte kein Erbarmen, es blieb bei den 600g Plus.
Zurück in die Küche, will ich mir den Kaffee holen und sehe, dass ich wohl vergessen habe, eine Kapsel Kaffee in Maschine zu legen, in der Tasse war nur eine braun gefärbte Suppe.
Also tief geseufzt und halt nachgelegt.

Nach dem Kaffee hab ich dann also endlich meine Kopfschmerztablette genommen und darauf gehofft, dass der Tag vielleicht noch noch ein gutes Ende nehmen könnte.

Die 600 g Zunahme versteh ich zwar nicht, aber nach den herrlichen Wochen der Abnahme hat das wohl so sein müssen, wenngleich ich nicht weiß woher die kommt.
Inzwischen sag ich mir, egal, ich mach weiter wie gehabt, diese Ernährung tut mir gut und ich bleib dabei, nach dem Abwiegen ist vor dem Abwiegen.
Nächsten Samstag sind die 600g wieder weg.

*hatschi*

5 Kommentare

  • k

    Zuerst einmal gute Besserung liebe Peggy.
    Kopfschmerzen sind sehr unschön.
    Und mach dich nicht verrückt wegen der 600g. Die sind auch wieder so schnell weg wie sie da sind. Wassereinlagerung mal einen Tag und morgen sind sie wieder futsch. Man soll sich deswegen auch nicht täglich wiegen…
    Sei nicht traurig, bald ist alles wieder gut.
    Herzliche Grüsse ♥
    k

  • Meine Waage schwankt auch immer mal wieder um ein kg. Morgen sieht das schon wieder anders aus. Hoffentlich bekommst du keine dicke Erkältung. Alles Gute für dich.

    • Och menno, arme Peggy! Die Kopfschmerzen sind hoffentlich inzwischen weg. Das Wetter macht vielen zu schaffen. Mir auch.

      Diese 600 g sind doch nicht schlimm. Der Körper unterliegt immer Schwankungen. Mal lagert er mehr Wasser ein, mal weniger. Hauptsache, dir geht es ansonsten gut mit deiner Ernährung.

      Gute Besserung und liebe Grüße
      Maksi-Mausi

      • Ich hab mich eh schon beruhigt und hab die 600 g abgehakt.
        Irgendwas wird wohl nicht gepasst haben.
        Zu wenig getrunken, zu viel getrunken.
        Wasser gespeichert, zu viel oder zu wenig geschlafen.
        Der Mond steht falsch, mein Horoskop passt nicht , was weiß ich.
        Aber nächsten Samstag wird es wieder anders ausschauen, da bin ich sicher.

    • Ich wiege mich nur an einem Samstag, nicht jeden Tag und bis kommenden Samstag hoffe ich, dass die Waage wieder stimmt.

Schreibe einen Kommentar zu Peggy Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.