Die Frau Huber geht ins Theater

frauhuber1Zu Weihnachten hat die Frau Huber von ihrer Tochter ein Kuvert bei den Geschenken gefunden.
Erst war sie ganz erstaunt, weil sie dachte, die Linda hat ihr einen Brief geschrieben.
Aber nein, als sie das Kuvert öffnete, war da eine Theaterkarte drinnen.
Da hat die Frau Huber noch mehr gestaunt.
Die Linda hat ihr dann erzählt, dass sie sie erst in ein Musical einladen hat wollen, aber vor Weihnachten haben sie mal über Musicals geredet und die Frau Huber hat da gemeint, dass ihr die Musik zu laut wäre, da hat die Linda umdisponiert und Karten für ein nettes kleines Theater gekauft, in dem meistens Komödien gespielt werden, wo es eine richtige Bühne gibt, mit einem schönen Bühnenbild und wo die Schauspieler auch richtige Kostüme und nicht nur Nachthemden tragen.
Erst war die Frau Huber ja nicht so begeistert vom Theater gehen, weil die Karte war für einen Freitag und da war ja immer der Krimi im Fernsehen. Aber jetzt gab es die Karte schon mal und da würde sie natürlich schon gehen und den Krimi Krimi sein lassen.
Die Linda hat sie die Woche vorher jeden Tag angerufen und sie dran erinnert, dass sie am Freitag ins Theater gehen.
Da hat sich die Frau Huber schon wieder geärgert, weil sie ist ja nicht dement, sie kann sich das Datum schon merken. *Neugierig* ? Hier gehts weiter…..